Theaterstück ´Geheimsache Igel´

Für Eltern: 03.11.2015 Theaterstück "Geheimsache Igel", 20 Uhr, im Bürgerhaus Bärstadt

Am 04.11. wird das Stück den Schülern im Rahmen des Unterrichts vorgeführt

 

 

Berichte des Wiesbadener Kuriers zum Schulfest, ÄskulapKultur und Interview mit Fr. Dornheim

Artikel über Schulfest:

 

http://www.wiesbadener-tagblatt.de/lokales/untertaunus/schlangenbad/schulfest-mit-projektpraesentationen_14278229.htm

 

Artikel über Filmprojekt ÄskulapKultur:

 

http://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/untertaunus/schlangenbad/hollywood-in-der-baerstadter-aeskulapschule_14230172.htm


Artikel über ÄskulapKultur:

 

http://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/untertaunus/schlangenbad/schueler-der-schlangenbader-grundschule-profitieren-vom-projekt-aeskulapkultur_14166370.htm

 

Artikel über Interview mit Fr. Dornheim über Umgang mit fremden Kindern:

 

http://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/untertaunus/schlangenbad/baerstadter-grundschulleiterin-gibt-tipps-zum-umgang-mit-fremden-kindern_14672325.htm


Förderverein der Äskulapschule unterstützte zum fünften Mal in Folge das Rucksackprojekt von Mary`s Meals 
 

 

2014 konnte der Förderverein 36 gefüllte Rucksäcke/Schultaschen an Mary`s Meals übergeben.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!!!

 

Nach oben


Link zur Website des Kreiselternbeirats

Verlinkung der KEB-Homepage mit den Webseiten der Schulen

 

Der amtierende Kreiselternbeirat hat sich zum Ziel gesetzt, seinen Bekanntheitsgrad zu
erhöhen und will dazu verschiedene Aktionen starten. Im Hinblick auf die anstehenden Wahlen
des neuen Kreiselternbeirates im November 2011 würden wir Sie bitten, einen Link auf Ihrer
Homepage zur Website des KEB zu platzieren. Durch diese Aktion wollen wir mehr Eltern
ansprechen und diese für die wichtige Elternarbeit gewinnen. Wir versprechen uns dadurch

einen größeren Bekanntheitsgrad zu erreichen. Es wäre daher von großer Bedeutung für uns,
wenn Sie uns in diesem Punkt unterstützen könnten.

 

Der Link der KEB Website lautet folgendermaßen:

http://www.keb-ksr-rtk.de/

 

Für Ihre Unterstützung und Bemühungen bedanken wir uns ganz herzlich.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Markus Liebendörfer

Vorsitzender KEB

Nach oben


Informationen zu weiterführenden Schulen

Die Humboldtschule lädt bereits Anfang September zum Tag der offenen Tür ein. Bitte beachten Sie den Aushang im Windfang.

Nach oben


Linkshänder

Linkshändige Kinder müssen eine andere Schreibhaltung einnehmen als Rechtshänder, um das Geschriebene sehen zu können und Tinte nicht zu verwischen. „Sie sollten das Blatt nach rechts kippen und die Hand unterhalb der Zeile halten“, rät Johanna Sattler, Psychotherapeutin und Leiterin der ersten deutschen Beratungs- und Informationsstelle für Linkshänder in München. Auf keinen Fall dürfen diese Kinder die „Hakenhaltung“ lernen, in der sie um die Zeile herumgreifen und den Stift von hinten auf das Papier drücken. Dies kann zu Verspannungen führen.

Quelle: Süddeutsche Zeitung

Nach oben


Wer macht mit bei der neuen Schülerband??

Auch in diesem Jahr soll in Kooperation mit dem Verein zur Förderung von musischer Unterrichtung wieder eine Schulband ins Leben gerufen werden! Gesucht werden musikbegeisterte Kinder aus den 4. Klassen, die bei der neuen Grundschulband teilnehmen möchten.

 

Voraussetzungen:

Die Teilnahme am Bandprojekt erfordert von allen Kindern Durchhaltevermögen und die Bereitschaft, Zeit und Übe-Arbeit zu investieren. Unbedingte Voraussetzung sind Grundkenntnisse auf dem jeweiligen Instrument, dh. mindestens 2 Jahre Unterricht. Ohne vorherige Musikpraxis (das gilt auch für die Sänger/innen) ist eine Teilnahme nicht möglich.

 

Kontakt:

Gerald Bork

0179-5435362

gerald.bork@gmx.de

Nach oben


 Öffnet einen internen Link im aktuellen Fensternach oben