Fahrradkurs mit Prüfung

 

Im 4. Schuljahr fahren wir Rad unter Anleitung der Verkehrspolizei.

 

Nach Theoriestunden und einer kurzen Probefahrt auf dem Schulhof geht es gleich in den Straßenverkehr nach Eltville. (Das bergige Bärstadt eignet sich nicht.) Die Kinder fahren dort auf viel befahrenen Straßen, auf denen durchaus auch einmal ein Lastwagen kommen kann.

 

Die Polizei nimmt nur solche Kinder mit zum Training, die sicher fahren können. Gemeint ist, dass die Kinder einhändig die Balance halten können, um mit der anderen Hand den Richtungswechsel anzeigen zu können. Ebenso müssen die Kinder auf den Punkt bremsen und anhalten können.

 

Bitte üben Sie mit Ihrem Kind das Fahrradfahren! Sollten Sie kein Kinderrad haben, dann melden Sie sich bei uns und zwar möglichst im 2. Schuljahr. Wir können Ihnen ein Fahrrad zu Übungszwecken auf unserem Hof zur Verfügung stellen.

Gewöhnen Sie Ihr Kind von Anbeginn daran, mit Helm zu fahren!