Schwimmunterricht

Im 3. Schuljahr fahren wir nach Geisenheim ins Hallenbad und schwimmen.

Der Unterricht ist auf die Erweiterung der Schwimmfähigkeit ausgelegt.

 

Ihr Kind sollte deshalb  bis zum 3. Schuljahr Schwimmbaderfahrung erworben haben.

Selbstverständlich kümmern wir uns auch um die Nichtschwimmer. Diese benötigen jedoch eine besonders intensive Betreuung, die wir bei einer Gruppengröße von  15 Kindern pro Lehrkraft kaum leisten können.

 

Für gute Schwimmer lockt der jährliche Schwimm-Wettkampf der Schulen des Rheingau-Taunus-Kreises, bei dem wir regelmäßig gute Plätze belegen.

 

Sollte Ihr Kind gesundheitlich beeinträchtigt sein, bitten wir Sie um ein ärztliches Attest.