Kinder benötigen Bewegung. Sie müsse rennen,spielen und sich erproben. Ebenso brauchen sie ein gesundes Frühstück mit Anteilen aus Obst oder Gemüse.

 

Essen und rennen passen jedoch nicht gut zusammen. Deshalb haben wir vor vielen Jahren die Pausen in eine Bewegungs- und eine Frühstückspause geteilt:

 

 

Unsere Kinder frühstücken nach der Bewegungspause im Klassenverband.

Hier habe sie Ruhe, hören eine Geschichte oder können eine Frage, eine Sorge "los werden".

 

Zum gesunden Frühstück gehört ein gesundes Getränk:  Und dies ist das Wasser!

 

 

In den Klassen ist Wasser vorhanden.

 

Das hat sich über die Jahre aus folgende Gründen bewährt:

 

 

- Ihr Kind schleppt kein zusätzliches Gewicht im Ranzen.

- Flaschen können im Schulranzen nicht auslaufen.

- Ihnen bleibt die Diskussion um Limo oder andere Zuckergetränke erspart!

 

 

Bitte versorgen Sie Ihr Kind mit einem "Gesunden Frühstück", zu dem auch Obst oder Gemüse gehören sollte.

 

Die Wasserkosten werden anteilig aus der Klassenkassen bezahlt. Sie in Bestandteil unserer 60 € Jahresbeitrag-Lösung (siehe Schülerkonto)